Die Wichtigkeit der Produktion von Betonfertigteilen

Zum gesamten Betonfertigteilbau gehört die Produktion von Betonfertigteilen (meist Stahlbeton), die der Erstellung von Bauwerken dienen sollen. Als komplexes System geschieht dies sowohl im Hochbau als auch Tiefbau. Die Bandbreite der produzierten Fertigteile ist dabei enorm vielseitig. Neben einzelnen Sachen wie Trägern, Deckenplatten und Stützen können sogar komplett vorgefertigte Räume wie beispielsweise Fertiggaragen oder Fertigbäder hergestellt werden. Die Produktion von Betonfertigteilen von zum Beispiel der DUHA Fertigteilbau GmbH stellt an den verschiedensten Stellen unterschiedliche Anforderungen. [mehr lesen]

Warum sollten Sie sich Sektionaltore einbauen lassen?

Sektionaltore bilden, neben herkömmlichen Toren, die häufigste Form, um Garagen, Hallen oder auch größere Gebäude betreten zu können. Hierbei steht in erster Linie die Flexibilität im Vordergrund, sodass ein Sektionaltor basierend auf der vorliegenden Situation angepasst werden kann. Die Komplexität des Einbaus kann dabei stark variieren und jetzt gegebenenfalls einen Profi voraus. Wenn es nicht gerade um eine Spezialanfertigung geht, kann aber auch auf eine einfache Konstruktion zurückgegriffen werden, die selbst von einem Laien zusammengebaut und eingesetzt werden kann. [mehr lesen]

Dampferzeuger - Was sind Dampferzeuger?

Bei einem Dampferzeuger, wie er beispielsweise bei der aqvapos GmbH angeboten werden, handelt es sich allgemein um ein Gerät beziehungsweise um eine Maschine, welche Dampf erzeugen kann. Der hauptsächliche Bestandteil des Erzeugers ist ein Kessel, in welchem Wasser so stark erhitzt wird, dass sich Wasserdampf entwickelt. Es handelt sich bei dem Dampf also in den meisten Fällen um Wasserdampf, welcher dann weiterverwendet werden kann. Ein Erzeuger für Dampf besteht stets aus einem Verdampfer, einem Überhitzer, einem Speisewasser- und Luftvorwärmer sowie einer Feuerung. [mehr lesen]

Sektionaltore

Sowohl die Garage als auch Lagerhallen benötigen ein Tor, das sich sicher verschließen lässt. Flügeltore werden zu diesem Zweck schon lange nicht mehr verbaut, denn sie haben sich als zu anfällig und platzraubend erwiesen. Die Tore der Zeit nennen sich Sektionaltore und bieten in einem besonderen Maße Vorteile, die so von kaum einer anderen Konstruktion offeriert werden. Sie sind sehr einfach gebaut und man kann sich in der Regel auf diese und deren Funktionsweise verlassen. [mehr lesen]